BERUFSINFOTAG MECHATRONIK AM 9. JULI 2021 

Du bist Schülerin oder Schüler und befindest Dich in der Berufsorientierungsphase und möchtest herausfinden, ob eine Ausbildung oder ein duales Studium im Bereich Mechatronik das Richtige für Dich ist? Dann komm zu unserem Tag der Offenen Tür für Mechatroniker*.

Azubi-Bild1klein.png

Das erwartet Dich

Bei unserem Berufsinfotag Mechatronik erfährst Du live und vor Ort, wie die Ausbildung bei Witty abläuft, welche Benefits Dir eine Ausbildung bei uns bietet und welche Qualifikationen Du für eine Bewerbung mitbringen solltest.

Außerdem möchten wir Dir bei einem Betriebsrundgang auch einen kleinen Einblick in unser Unternehmen und unsere Werkstatt bieten.

Um Euch unsere Schwimmbadtechnik auch live beim Kunden vor Ort zeigen zu können, fahren wir im Anschluss der Veranstaltung gemeinsam ins Freizeitbad Titania Neusäß und werfen dort einen Blick hinter die Kulissen eines Schwimmbades.

 

Veranstaltungsdatum:

Freitagnachmittag, 9. Juli 2021 von 14:00 - 18:15 Uhr

(14:00 - 16:15 Uhr in unserer Hauptverwaltung in Dinkelscherben / anschließend von ca. 17:00 Uhr - 17:45 Uhr Führung im Schwimmbadkeller des Titania Neusäß /anschließend Rückfahrt nach Dinkelscherben. Veranstaltungsende ca. 18:15 Uhr)

 

Veranstaltungsort:

Witty GmbH & Co. KG
Hauptverwaltung
Herrenrothstraße 12-16, 86424 Dinkelscherben

 

Jetzt anmelden:

Da wir aufgrund der aktuellen Situation nur beschränkt Plätze bieten können, bitten wir Dich um verbindliche Anmeldung per Email an karriere@witty.de bis spätestens 30.06.2021.

 

Du hast noch Fragen zur Veranstaltung?

Dann wende Dich gerne an Carina Pröbstl (Telefon: +49 8292 / 999 - 134) oder Katrin Saumweber (Telefon: +49 8292 / 999 -137).

 

Hinweis:

Wir befinden uns derzeit in der konkreten Ausplanung der Veranstaltung und richten uns hier natürlich nach strengen Hygiene-Vorschriften. Wir halten dich hier auf dem Laufenden und informieren dich, sobald mehr Infos verfügbar sind.

Nach aktuellem Stand wird jeder Teilnehmer vor Veranstaltungsbeginn einen kostenlosen Schnelltest durchführen. Zudem besteht in allen Bereichen, in denen nicht genug Abstand gehalten werden kann, Maskenpflicht.

 

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, Religion, ethnische Herkunft, Alter, Behinderung oder sexuelle Identität. Im Zuge der Lesefreundlichkeit sind unsere Stellenausschreibungen daher ausschließlich in der männlichen Form verfasst.